Lebe! Liebe! Lache!

Archiv... 2010

31. Dezember 2010

 

 

Und wieder neigt sich ein schönes Jahr dem Ende zu...

Ich möchte DANKE sagen!

 

Danke für die Aufmerksamkeit, Unterstützung & die vielen "Liebestätscherln" die uns 2010 zuteil wurden! {#emotions_dlg.flower}

(C) Katja GrasserEndlich wieder vereint... :-D

29. Dezember 2010


Heute hatten wir hohen Besuch aus Deutschland!

 

Katja Grasser und ihr Göttergatte haben uns mit Arthur Welshington (er war bereits im Herbst 2009 bei uns zu Besuch) und Kermit "The Pokerface"  Elketon besucht und nach eifrigem Klönen bei Kaffee und Kuchen stand natürlich auch ein Besuch bei Mini am Programm.

Leider hatten weder Frau Holle noch Petrus ein Einsehen mit uns und unseren Vorhaben (Bewegungsfotos!!) und haben uns statt Pulverschnee und Sonnenschein steinhart gefrorenen Boden und Nebel beschert...! *grr*

 

Aber entweder ist man eine Frohnatur oder nicht... so haben wir das Beste draus gemacht! {#emotions_dlg.teeth}

(Und der Blaustich stört uns nicht im Geringsten!)

 

Ich grinse im Kreis wenn ich daran denke wie sehr Mini sich ins Zeug gelegt hat! Endlich Abwechslung, endlich Spaß! Was soll ich zuerst zeigen/machen?

 

Die Zaubermaus hatte wieder gut gefrühstückt und so kamen einige gute Schnappschüsse zusammen... einige davon hab ich schon und bin so begeistert... ich stell sie einfach mal ein!

Kommt und freut euch mit mir an der Kasperkönigin!

26. Dezember 2010

Stefanireiten! Hurra!

Alle Jahre wieder trifft sich unsere eingeschworene Reitergemeinde in St. Michael im Lavanttal zur Pferdeweihe und zum anschließenden Ritt um die Kirche.

Das durften wir uns auch heuer nicht entgehen lassen!

In unserer Runde fehlten Anja, Gerlinde und Andi, aber ich denke die zwei Young-Stars Rhiannon und Lara haben die PZK's würdig vertreten und nächstes Jahr sind wir wieder komplett!

Rhiannon war heuer ein richtiges Schatzi.
Zwar versuchte sie immer mal wieder "Mucke zu machen", gab die Versuche aber rasch wieder auf - sie fruchteten einfach nicht!Zwinkernd

(Ja, ihr seht Recht - das Christkind war brav und hat Smileys dagelassen! *gg*)

An ihrer Seite konnte auch Blacky (Susis Ponywallach der das erste Mal unterm Sattel mit dabei war) durchschnaufen und fand das Getümmel gar nicht mehr sooo gruselig...

Ein schöner Tag! {#emotions_dlg.embarrassment}

23. Dezember 2010


Ich wünsche euch ein wunderbares, schönes und besinnliches Weihnachtsfest!


Kerstin

"Ein bisschen mehr Frieden,
und weniger Streit.

Ein bisschen mehr Güte
und weniger Neid.

Ein bisschen mehr Liebe
und weniger Hass.

Ein bisschen mehr Wahrheit,
das wäre was!


Statt so viel Unrast,
ein bisschen mehr Ruh.

Statt immer nur ich
ein bisschen mehr du.

Statt Angst und Hemmungen
ein bisschen mehr Mut.

Und Kraft zum Handeln wäre gut!

In Trübsal und Dunkel
ein bisschen Licht.

Kein quälend Verlangen,
ein bisschen Verzicht.

Und viel mehr Blumen,
solange es geht.

Nicht erst an den Gräbern,
dort blüh’ n sie zu spät!"

19. Dezember 2010


Zu Weihnachten müssen einfach alle daheim sein! :-D

Darum habenwir seit gestern wieder ein Pony im Stall das Rhiannon ähnlichsieht!
Anders kann man das einfach nicht beschreiben. *g*

Sie hat momentan SO VIELE Flausen im Kopf dass einem ganz wuschig wird.

Wie ein Duracell-Häschen tigert sie herum, macht mit allem, wirklich ALLEM was sich anbietet Musik (das "Supertalent"lässt grüßen!!! ^^), verschiebt die Bank mehrmals täglich und zeigt mirauch sonst dass ihr toootaaaal laaaaangweeeilig ist... stehe darumaktuell in den Endverhandlungen mit Frau Holle damit es bald wiederTobe-Schnee gibt!
14. November 2010


Rhiannon macht sich auf dem Platz prima und es scheint sie wird von Mal zu Mal besser!! Kann garnicht glauben WIE GUT sie sich entwickelt! Im Moment haben wir beide richtig Lust zu arbeiten und zu lernen!

Wir sind noch lange nicht perfekt, Gott bewahre! Aber wir werden immer besser und es macht einfach so viel Spaß denn ganz egal was ich versuche, Rhiannon macht mit und das ist einfach das Größte!!

Heute haben wir den schönen Tag im Gelände verbracht und den Johannes- und Josefiberg erkundet. Einmaliges Reitgelände, ewig weit, und soo viele Wege... da kann der "Richtige" schon mal verloren gehen... *lach*

War ja klar dass wir uns verirren...! Aber wie gesagt, gehe ich voran geht Mini mit... egal wohin!! :-D

Hab' euch wieder ein paar (tausend) Fotos mitgebracht. Enjoy!!

>>HIER<<

01. November 2010


Kurzfristig haben wir von einem ÖFAB-Kurs erfahren, bei dem man parallel auch die Fahrlizenz machen kann. Kurz besprochen, wir sind dabei!

Heute war Prüfungstag und was soll ich sagen?

Mein Team ist sagenhaft!

Rhiannon ist butterweich durch die Dressur geschwebt, hat schön verstärkt, rückwärts wie geschmiert, Theorie war auch kein Problem *streberbin* nur leider, leider hab ich mich im letzten Teilbewerb, dem Kegelfahren, verfahren...! Grrr...

Die Regeln vom Marathon gelten halt nicht im Kegelparcours und so hieß es *klingelingeling* und tschüß! Verdammt... ;-)

Aber nach der Prüfung ist vor der Prüfung - wir sehen uns im Frühjahr!!

Danken möchte ich "den üblichen Verdächtigen" - Michi, Susi und Walter - ihr seid soooo toll und so wichtig für mich, ohne euch wäre ich ein hilfloses Wrack!

Auch den vielen lieben Menschen die die Daumen gedrückt haben, mich davor und danach unterstützt, aufgeheitert und auch mal in den Hintern getreten haben... *winkzuRena*

Danke, Danke, DANKE!!!

26. Oktober 2010


JuPfler "Wir san supa" Treffen

Mit Hilfe von Gerlinde (DANKE nochmal an dieser Stelle) und der Unterstützung von Franzi, Anja und Michi konnte ich heuer alle liebgewonnenen JuPfler und auch OlPfler *gg* ins schöne Lavanttal zu einem abschließendem gemütlichen Beisammensein einladen.

Leider konnten nicht alle kommen - aber wir haben für euch mitgefeiert! :-D
Es war wirklich sehr schön, nochmal danke dass ihr da wart! *bussi*

Es war TT - total toll den nachmittag mit euch zu verbringen und über alte Erinnerungen und neue Ziele zu plaudern!!

10. Oktober 2010


Wir brauchen wieder Input, wir sind heiß auf "mehr"!

Darum starten wir jetzt im Herbst nochmal durch und mieten uns für zwei Monate wieder beim PRP Gratzi ein. Ich freue mich schon ungemein auf viele schöne Stunden und Einheiten von und mit Dani - du hast uns gefehlt!

Wie heißt es so schön? "Ein Wunsch der in Erfüllung geht kriegt augenblicklich Junge" - wie wahr, wie wahr. :-)

Darum hab ich heute zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und mir einen weiteren Traum erfüllt - bei atemberaubendem Herbstwetter bin ich mit meiner wunderschönen Welsh Cob Stute durchs Lavanttal geritten... Das "durchs" ist hierbei wirklich wörtlich zu nehmen. Altendorf - St. Paul... rund 30km... :-D

Sagenhaft!

Bilder gibts >>HIER<<
02. Oktober 2010


Getreu dem Motto "Tybio - Welsh Cob trifft Warmblut" möchte ich euch außer Rhiannons Vollschwester "TripleG Rosheen" (neue Fotos online!) auch unseren ÖWB-Hengst "Rothenburg's Geronimo" ans Herz legen.

Ein wahrer Charmeur der großes Potenzial für den Sport hat!

Weitere Infos?

>>HIER<< klicken oder auf www.pferdezucht-kienzl.at schmökern!
ÖWB BuCha 2010


Wieder einmal ein sehr schönes und erfolgreiches Wochenende!

..Bericht folgt!
Warmblutfestival 2010

...Bericht folgt!
Deutschlandreise Teil 2

Zu Gast bei Rena, Arndt, Birthe, Volker, Steffi uns Co.! (Inklusive Forentreffen)

...Bericht folgt!
Deutschlandreise I

Ursel und Matthias waren so lieb und haben mir für ein paar sehr schöne Tage Unterschlupf gewährt! :-)

Quatschen, klönen, Minis Verwandtschaft kraulen... schön!

....Bericht folgt!
25. Juli 2010


Rhiannons Vollschwester TripleG Rosheen sucht ein neues Zuhause!

>>HIER<< gibts mehr Infos zu dieser tollen Jungstute!

18. Juli 2010


Ein aufregendes Wochenende liegt hinter uns! Ich kann es noch garnicht fassen!

Unser erstes Turnier und wieder einmal hat Rhiannon uns alle überrascht und eine excellente Leistung gezeigt!

So haben wir 4 Rosetten und einen Pokal gewinnen können - 2x 2ter Platz, 1x 1. und schließlich
den GESAMTSIEG in unserer Klasse!!!

Ich bin ganz aus dem Häuschen und freue mich einfach nur...!! *herumtanz*
 :-D

10. Juli 2010


Endlich hatte ich Zeit um die HP zu aktualisieren und teilweise zu erneuern/verändern!
Ich weiß, es hat schon wieder so lange gedauert - ich gelobe Besserung! :-)

Ich habe noch so viele Ideen die ich nach und nach realisieren werde
... die HP ist also noch längst nicht fertig.

Hoffentlich gefallen euch die Neuerungen, wie immer freue ich mich über Feedback und Grüße im Gästebuch!


Bis dann - man sieht, hört und/oder liest sich!

Alles Liebe,

Kerstin

01. Juli 2010


Es ist Juli und die Landesmeisterschaft nähert sich mit Riesenschritten!

Von emsigem Trainieren kann keine Rede sein, wir lassen es "kamot" angehen, Mini macht ihre Sache bisher prima.

Wenn sie die drei Teilbewerbe ruhig, kamot und gediegen ohne Stress und grobe Fehler absolviert bin ich der zufriedenste Mensch auf Erden! (Turnierausschreibung gibts >HIER<)

Bis dato hatten wir 2x Kegel aufgestellt,  Rhiannon hat ausgesprochen fein, weich und rund durch den Parcours fahren lassen. Nicht übermäßig schnell, sondern im gediegenen Tempo aber ohne einmal einen Kegel zu berühren.

(Das nächste Mal werden wir die Kegel wohl mal etwas enger zusammenstellen. 3 Meter für den Anfang waren doch weit...!!! *lol* Nein, Spaß beiseite, wir hatten die Kegel auf ca. 1,50m gestellt, was im Wettkampf nicht viel anders sein wird.)

Heute haben wir Platzarbeit Platzarbeit sein lassen und sind direkt ins Gelände gefahren. Sowie ich am Kutschbock sitze, wird Mini fast elektrisch und wartet auf den "Startschuss". Sowie ich sage "Und komm" stemmt sie sich ins Geschirr und die Reise beginnt!

Heute waren wir vor allem im Schritt unterwegs, durch Siedlungen, auf der Straße, auf Feldwegen...

Mini liebt es einfach vor der Kutsche zu gehen. Das kann garnicht anders sein! Sogar Michi ist dieser Meinung, und ich sowieso. Sie ist immer willig, aufmerksam und auch mutig, wenn es drauf ankommt. Mein Spätzchen!
20. Juni 2010


"Urlaub in Kärnten ist Urlaub bei Freunden!"

Wie wahr dieser Werbeslogan ist, durften wir dieses Wochenende erfahren.

Wir verlebten ein sehr schönes (wenn auch regnerisches) verlängertes Wochenende am Richterhof in Seeboden (www.richterhof.at)

Vielen Dank für die Gastfreundschaft!

Zum ganzen Bericht gehts >>HIER<<

15. Juni 2010


So, zu Rhiannons Ausbildung vor dem Wagen gibt es ein erstes Video!

Weiß nicht ob ich das mal erwähnt habe, aber ich bin sehr stolz auf mein Pony und froh über die lieben Freunde die uns auf unserem Weg helfen und uns unterstützen... DANKE!!!

>>HIER<< gehts zum Video!
12. Juni 2010


Rhiannon hat einen neuen Verehrer!

Unser diesjähriges ÖWB-Hengstfohlen Cornelius PZK hat sich unsterblich in Mini verliebt und macht mit knapp zwei Wochen auf "Mr. Lover-Lover".

Keine Chance für Rhiannon sich unentdeckt aus dem Staub zu machen! Da wird gewiehert, geschnorchelt und Corni gibt alles bis er wieder an ihrer Seite ist... *gg*

Genaueres zu Corni und unseren anderen WB's findet ihr auf www.pferdezucht-kienzl.at!

02. Mai 2010


Rhiannon ist so ein Wiffzack!

Heute abend nach dem Füttern standen wir beide noch faul herum und haben gedöst.
Das geht natürlich nicht ;-)

Kurzerhand hat das Kind in mir die Überhand gewonnen und ich habe einen schön länger gefassten Plan in die Tat umgesetzt und Mini kurzerhand das "Nein"-Sagen beigebracht.

3 Minuten, dann konnte sie das!! Bin selbst ganz überrascht und auch ein wenig fasziniert über Minis rasche Auffassungsgabe. Oder wollte sie zum Schluss einfach nur noch ihre Ruhe und hat mich schlicht "abgefertigt"?

Man weiß es nicht, jedenfalls hat sie jetzt einen neuen Trick im Repertoire! :-)
21. April 2010


DURST! Rhiannon hat Durst!

Was macht das moderne Pony von heute wenn es Durst hat, der Weg zum Bach aber viiiel zu weit und die Tonne leer ist? Warten bis es regnet und dann, ja, richtig!


Dachrinnensaufen!!!


Hmmmm... Vulkanwasser durch die Dachrinne gefiltert... *leckerschmecker*

17. April 2010


Manchmal denke ich die Welsh-Welt ist ein Dorf! Wie wäre ich sonst so schnell an so eine tolle Kutsche gekommen? Vielen Dank Tina! Die Reise nach Deutschland (wir entwickeln uns zum Importeur ;-)) hat sich total gelohnt!

Unsere erste Fahrt mit der eigenen Kutsche! Einfach toll. Ein richtig leichtes, wendiges Wägelchen das genau für Rhiannons Größe passt! Einmalig!

Wir üben fleißig, schließlich steht bald Vereinstraining mit Josef Stickelberger Jun. am Programm!

>>HIER<< findet ihr noch mehr Fotos!

02. April 2010


Heute hat mich Rhiannon ganz souverän durch die Prüfung zum Wanderreitabzeichen getragen!!

Zusammen mit meiner Freundin Nici und ihrem Hafi-Wallach Amadeus haben wir zwei Tage am Pferdehof Tiffany (www.pferdehof-tiffany.at) am Keutschacher See verbracht.

Vielen Dank für die Gastfreundschaft, liebe Karoline! Dieser Kurzbesuch wird uns mit viel Spaß und Gelächter sicherlich lang in Erinnerung bleiben!
13. März


Heute war Rhiannon das zweite Mal vor der Kutsche! *smile*

Nähere Infos & Fotos gibts wie immer >>HIER<<

06. März 2010


Unser guter Freund Walter Jöbstl, seines Zeichens 2facher Kärntner Landesmeister im Zweispänner (Großpferd und Pony) mit viel Erfahrung und noch mehr Geduld nimmt sich die Zeit und arbeitet jetzt regelmäßig mit uns.

Suuper, DANKE Walter!

Was mit Know-How, Konsequenz und dem nötigen Fingerspitzengefühl möglich ist, sollte uns alle noch verwundern... aus diesem Anlass gibt es nun auch eine Fahrausbildungs-Seite!

>>HIER<<

21. Feber 2010


Rhiannon wird ein Kutschpferd!

Heute hatten wir unsere erste richtige Einheit mit Geschirr und sie hat sich sehr gut gemacht!

Ich von Anfang an an den Leinen und Michi als "Security" daneben... was soll da schon schiefgehen?

Ob Schritt, Halt, Wendungen - Rhiannon bemüht sich sehr und ich grinse von einem Ohr zum anderen!

20. Feber 2010

 


Seit Anfang Feber steht Rhiannon nun am 3km entfernten Reiterhof Stückler in St. Margarethen, weil wir daheim einfach überhaupt nichts mehr machen konnten. Der Winter hat uns voll im Griff!

Hier im neuen Heim stehen uns außer 2 großen Außenplätzen, eine Schrittmaschine, Solarium quasi als i-Tüpfelchen eine große 60x20m Reithalle zur Verfügung!

Nach einigen Tagen Eingewöhnung gefällt es Rhiannon dort sehr gut und wir kommen prima zurecht! Endlich können wir dort anschließen wo wir im Herbst aufgehört haben. Es ist einfach herrlich, nach Feierabend noch schön mit dem Pony arbeiten zu können! Ob an der Hand oder unterm Sattel - sie hat absolut nichts vergessen!

Hier werden wir uns auch schön langsam ans Unternehmen "Kutsche" heranwagen - Geschirr und Kutsche stehen schon bereit und mit der Hilfe von Michi und Walter (zweifacher Kärntner Landesmeister im Kutschenfahren, zuletzt 2009) kann das ja nur gut werden! *froi*

Einmal die Woche unterrichtet uns Dani... es geht uns also sehr gut!

14. Feber 2010


Óle, óle, óle, óleeee!

Zwei sehr erfolgreiche Tage in Stadl Paura liegen hinter uns!

Rothenburg's Geronimo, Dakis Erstgeborener, hat sich am bundesweiten Junghengsttag so gut präsentiert dass er die begehrte Zulassung zur HLP bekommen hat!

"Futzi" (wie ihn heute kaum noch einer nennt ;-)) hat sich in den letzten Monaten sensationell entwickelt, Fohlenfotos kann man schon fast nicht mehr anschauen weil es einfach SO UNGLAUBLICH ist wie dieser junge Hengst sich gemacht hat!

Die ganze Geschichte und viele, viele Fotos gibts demnächst auf meiner Zweitseite

www.pferdezucht-kienzl.at!

10. Jänner 2010

 

Neuschnee!

 

Rhiannon genießt den Schnee in vollen Zügen...

 

...mehr

01.01.2010

 

 

 

 

Auf ein Neues!

 

 

Wir wünschen euch viel Glück, Gesundheit
und alles Gute im Jahr 2010!



"Es gibt nicht Gutes, außer man tut es!"

Was war los in 2009/08?

Hier findet ihr es heraus!

- 2009 -