Lebe! Liebe! Lache!

April 2009

10. April 2009

 

Bis jetzt wurde Rhiannon erst viermal geritten und was soll ich sagen?

Es scheint wirklich so als würde sie von einem aufs andere Mal über das Gelernte nachdenken!

 

Heute haben Thomas und Dani mit ihr daran gearbeitet, verstärkt auf die Reiterhilfen anstatt auf den Longenführer zu achten.

 

Rhiannon hat wie immer aufmerksam und fleißig mitgearbeitet und es war kein Wunder, dass die zwei Damen schon bald "Ganze Bahn" gingen.

Ohne Thomas.

 

Ihm sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt!

 

Aber Fotos, oder nein!

Ein Video sagt mehr als tausend Worte... :-)

 

Viel Spaß!